Denkräume Beteiligung

Was verbindet Zukunftsorte mit den Agenda 21-Gemeinden? Sie treiben mit innovativen Projekten und Prozessen eine zukunftsfähige Gemeindeentwicklung gemeinsam mit ihren BürgerInnen voran.

 

 

Ziel der Veranstaltung in der Josef Heiml Halle in Kronstorf ist das Vernetzen engagierter Gemeindeverantwortlicher und BürgerInnen, um das voneinander und gemeinsame Lernen von erfahrenen Gemeinden mit Bürgerbeteiligung zu unterstützen. Im Fokus des Austausches stehen die Fragen: Was braucht es, damit Bürgerbeteiligung langjährig gelint? Sind es neue Themen, neue Methoden oder neue Strategien?