Post-2020: Local action in a chinging world

Diese CLLD Veranstaltung in Brüssel möchte zeigen, wie tausende von Bürgern erfolgreich den "Bottom-up"-Ansatz verwenden um nachhaltig ihre ländliche Region zu entwickeln.

Eine Ausstellung vom 40 Projekten, die von CLLD (Community-Led Local Development) unterstützt wurden, thematische Arbeitsgruppen und eine Podiumsdiskussion zwischen lokalen Begünstigten und hochrangingen EntscheidungsträgerInnen geben einen Einblick in die Veränderungen in städtischen und ländlichen Gebieten sowie in Küstengebieten.

Das Leader Projekt Pop-up Stores Enns ist bei den Ausstellern mit dabei!